Hier finden Sie uns:

DiMa Bau Beratung
Von-Leibniz-Str. 3, 53424 Remagen

Büroanschrift:

Deichweg 4, 53424 Remagen

Telefon: 02642 9849950

oder 02642 900785

Fax: 02642 9849951

E-Mail: m.dinkelbach@dima-bauberatung.de

Funknummer

Sie erreichen mich auch unter der Rufnummer:

0151 -12852051 -Vielen Dank!

Bauberatung

Damit Ihr Haus bzw. Objekt von Mängeln verschont bleibt!

 Denn 10 bis 12 Mängeln hat jedes untersuchte Ein- oder Zweifamilienhaus*

  • Denn 1/3 der Neubauten benötigen bis zu 5.000,00 € zur Mangelbeseitigung*
  • Denn 1/3 der Neubauten benötigen 5.000,00 € bis zu 15.000,00 € zur Mangelbeseitigung* (zu Lasten des Bauherren)

Mängel die Grundsätzlich vermeidbar sind!

Darum Bauberatung! 

 Als Qualitätssicherung, durch die Überprüfung der ausgeführten

  • Tiefbauarbeiten
  • Rohbauarbeiten
  • Technikausbauten
  • Innenausbauten

Dies erfolgt in durchschnittlich 15 Einzelprüfungen, wärend und nach der Fertigstellung Ihres Hause.

 

Immer nach geltender VOB, DIN und Herstellerichtlinien in Anlehnung an die RAL- Gütegemeinschaft.

 

Die Luftdichtigkeit eines Objektes sollte mit einem Blower- Door- Test nach EnEV / EN 13829 geprüft werden.

Ebenso gilt es Kältebrücken- & Energieverluste- Vermeidung zu praktizieren durch

  • eine genaue und eingehende Überprüfung der Ausführungspläne mit den entsprechenden Detaillösungen, sowie
  • mit Wärmebildern und deren Auswertung im Rahmen der Bau- bzw. Teilabnahmen.                              * Quelle: Bauherren- Schutzbund in Berlin 

Kostenkontrolle

Eine effektive Kostenkontrolle ist der Garant

eines wirtschaftlich erfolgreichen Haus- und Objektbaus.

 

Eine Kostenkontrolle:

  • beginnt mit der Überprüfung der Baubeschreibung und der dazugehörenden Ausschreibung am bestem vor Baubeginn. Damit es nicht später zu unerwarteten Mehrkosten durch Nachträge und Massenmehrung kommt.

 

  • wird konsequent in der Bauphase fortgeführt, damit der finanzelle Überblick erhalten bleibt.

 

  • endet bei unabhängigen Aufmass- und Rechnungsprüfungen der Einzelgewerke bzw. der schlüsselfertigen Abrechnung während und nach der Fertigstellung.

 

Dies ist notwendig, damit der finanzelle Rahmen auch eingehalten wird bzw. passt.